Kartoffel-Blumenkohl-Fritters Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Blumenkohl-FrittersDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Kartoffel-Blumenkohl-Fritters

Kartoffel-Blumenkohl-Fritters
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g Kartoffeln gewürfelt
225 g Blumenkohlröschen
2 EL frisch geriebener Parmesan
Salz und Pfeffer
1 Ei
1 Eiweiß zum Bepinseln
Öl
Paprikapulver
Frühstücksspeck knusprig gebraten und in Stücke geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen, bis sie weich sind. Abgießen und zerstampfen. Blumenkohl in einem separaten Topf ebenfalls 10 Minuten in kochendem Wasser garen. Blumenkohl abgießen und unter Kartoffelmasse rühren. Parmesan einrühren und gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Ei trennen. Eidotter gut mit Kartoffel-Blumenkohlmasser verrühren. Eiweiß in einer sauberen Schüssel aufschlagen und unter die Kartoffelmasse heben. Kartoffelmasse in 8 Portionen aufteilen und zu Klößen formen.

3

Öl in ei ner Pfanne erhitzen und Fritters darin 3-5 Minuten goldbraun rösten. Fritters nach Geschmack mit etwas Paprikapulver bestauben und mit gerösteten Frühstücksspeck servieren.