Kartoffel-Bohnen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Bohnen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kartoffel-Bohnen-Salat

mit Rucola und Schinken

Rezept: Kartoffel-Bohnen-Salat
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten
600 g gegarte fest kochende Kartoffeln (vom Vortag)
400 g dicke Bohnen (aus der Dose)
1 rote Zwiebel
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
100 ml Gemüsebrühe
Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
100 g Rucola
150 g Serrano-Schinken (in Scheiben)
Dazu passt
Ciabatta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Bohnen in einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen und unter die Kartoffeln mischen. Die Zwiebel schälen, längs halbieren, quer in dünne Streifen schneiden und zu den Kartoffeln und Bohnen geben.

2

Für die Vinaigrette:

Essig, Brühe, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen verrühren, dann das Öl unterschlagen. Die Vinaigrette mit dem Gemüse mischen.

3

Den Rucola verlesen, waschen und trockenschütteln. Grobe Stiele entfernen, die Blätter nach Belieben ganz lassen oder in mundgerechte Stücke zupfen.

4

Zum Servieren den Rucola unter den Gemüsesalat mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf Teller verteilen und den Serrano-Schinken darauf dekorativ als Röllchen anrichten. Nach Belieben frisches Vollkornbaguette oder Ciabatta dazu servieren.