Kartoffel-Brokkoli-Suppe mit Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Brokkoli-Suppe mit PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.91539

Kartoffel-Brokkoli-Suppe mit Paprika

Rezept: Kartoffel-Brokkoli-Suppe mit Paprika

Kartoffel-Brokkoli-Suppe mit Paprika - Toller Eintopf für kalte Tage.

192
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (39 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen, hacken. Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden. Brokkoli waschen, gut abtropfen lassen. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, in kleine Stücke schneiden.

2

Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin bei starker Hitze glasig dünsten. Kartoffeln zugeben und 2–3 Minuten anbraten. Mit Mehl bestäuben, umrühren und 2 Minuten weiterdünsten. Gemüsefond zugießen, auf- kochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen.

3

Paprika zugeben und weitere 10 Minuten kochen. Brokkoli zugeben, 5 Minuten weiterkochen. Topf vom Herd ziehen, Sahne einrühren, mit frisch abgeriebenem Muskat würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.