Kartoffel-Buchweizen-Gnocchi mit Tomaten-Hack-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Buchweizen-Gnocchi mit Tomaten-Hack-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Kartoffel-Buchweizen-Gnocchi mit Tomaten-Hack-Sauce

Rezept: Kartoffel-Buchweizen-Gnocchi mit Tomaten-Hack-Sauce
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erwachsene + 2 Kinder)
1 weiße Zwiebel
2 EL Butter
1 EL Räucherspeck (in kleine Würfel geschnitten)
350 g gemischtes Hackfleisch (halb Schwein, halb Rind)
1 EL Tomatenmark
600 g stückige Tomaten (aus der Dose)
200 ml Gemüsebrühe
Salz
750 g mehligkochende Kartoffeln (gegart; noch heiß)
Hier kaufen bei Amazon150 g Buchweizenmehl
1 Eigelb
Mehl für die Arbeitsfläche
Pfeffer aus der Mühle
4 EL gehacktes Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Butter bei starker Hitze erhitzen, die Zwiebelwürfel mit dem Speck darin kurz anbraten. Hackfleisch dazugeben und 4 bis 5 Minuten krümelig braten. Das Tomatenmark unterrühren, die Tomaten und die Brühe dazugießen. Auf schwache Hitze herunterschalten. Die Sauce mit Salz würzen und ohne Deckel 30 Minuten köcheln lassen.

2

Für die Gnocchi die Kartoffeln einzeln auf eine Gabel spießen und mit einem Messer vorsichtig die Schale abpellen. Dann durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Buchweizenmehl, Eigelb und 1 Prise Salz dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. Sollte der Teig zu feucht sein, noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu langen Strängen (von etwa 2 cm Durchmesser) rollen und diese schräg in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden.

3

Einen großen Topf mit Wasser bei starker Hitze erhitzen, bis das Wasser kocht, dabei den Deckel auf den Topf legen. Auf schwache Hitze herunterschalten und das Wasser salzen. Die Gnocchi im Wasser offen ziehen lassen. Sobald die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig . Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen.

4

Die Hackfleischsauce vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum unterrühren. Die Gnocchi in einer Schüssel mit der restlichen Butter mischen und mit der Sauce in tiefen Tellern anrichten.