Kartoffel-Eier-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Eier-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Kartoffel-Eier-Salat

Rezept: Kartoffel-Eier-Salat
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g festkochende Kartoffeln
Salz
4 Eier
2 Stangen Staudensellerie
1 Zwiebel
2 Äpfel z. B. Boskop
2 EL Zitronensaft
300 g Naturjoghurt
200 g Mayonnaise
1 EL Dijonsenf
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Abgießen, ausdampfen lassen und noch heiß pellen. Die Eier 10 Minuten in Wasser kochen, abgießen, kalt abschrecken und pellen.

2

Den Sellerie waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in schmale Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Äpfel waschen, vierteln, von den Kerngehäusen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft vermengen.

3

Den Joghurt mit der Mayonnaise und dem Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln in grobe Würfel schneiden, die Eier hacken und mit den Kartoffeln, dem Sellerie, den Äpfeln, der Zwiebel und der Salatcreme vermengen, noch einmal abschmecken und in eine Form angerichtet servieren.