Kartoffel-Fenchel-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Fenchel-GratinDurchschnittliche Bewertung: 41528

Kartoffel-Fenchel-Gratin

mit Safran

Rezept: Kartoffel-Fenchel-Gratin
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
9 Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten
1 Knolle Fenchel in Scheiben geschnitten
200 ml Kochsahne
100 ml Milch (1,5 % Fett)
1 EL Tomatenmark
2 Knoblauchzehen fein gehackt
1 TL getrockneter Rosmarin
Jetzt hier kaufen!Safran
1 TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 225 °C vorheizen und eine ofenfeste Form ausfetten. Die Kartoffel- und Fenchelscheiben in die Form legen.

2

Sahne und Milch mit Tomatenmark, Knoblauch, Rosmarin, Safran und Salz vermischen und alles über die Kartoffeln und den Fenchel gießen. In der Form gut vermengen und 40- 45 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Schneiden Sie beim Fenchel die ganze Wurzel heraus, weil sie oft als holzig empfunden wird. Das Gratin mit Tomatensalat, Hüttenkäse und Bohnensalat servieren.