Kartoffel-Fleisch-Gulasch aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Fleisch-Gulasch aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 31511

Kartoffel-Fleisch-Gulasch aus dem Ofen

Kartoffel-Fleisch-Gulasch aus dem Ofen
477
kcal
Brennwert
2 h.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
3 Paprikaschoten (bunt gemischt)
200 g Zwiebel
600 g mageres Schweinefleisch
2 TL Kümmelkörner
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
75 g saure Sahne (10% Fett)
Petersilie
2 Beutel Knorr Fix für Schnitzel - Topf Räuber Art
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und achteln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

2

Fleischwürfel, Kartoffeln, Paprika, Zwiebeln, Kümmel und 1 EL Rapsöl in einem ofenfesten Bräter mischen.

3

Fix für Schnitzeltopf »Räuber Art« in 700 ml kaltes Wasser einrühren, aufkochen und über Fleisch und Gemüse gießen. Das Gulasch zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft: 175°C) 90 Minuten garen.

4

Saure Sahne mit dem restlichen Rapsöl glatt rühren und zum Gulasch servieren. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und das Gulasch damit bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses leichte Schweinegulasch eignet sich gut, um eine größere Gästeschar zu bekochen. Einfach die Mengen verdoppeln oder verdreifachen. Das Gulasch steht zwar erst nach 2 Stunden fertig auf dem Tisch, aber man muss dafür nur etwa 20 Minuten etwas tun, Den Rest erledigt der Backofen.