Kartoffel-Fleisch-Klöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Fleisch-KlößeDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Kartoffel-Fleisch-Klöße

in würziger Sauce

Rezept: Kartoffel-Fleisch-Klöße
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g mehligkochende Kartoffeln (gewürfelt)
225 g Lammfleisch (durch den Fleischwolf gedreht, oder Rinderhack)
1 fein gehackte Zwiebel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
1 feine gehackte Selleriestange
2 zerdrückte Knoblauchzehen
25 g Butter
1 EL Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufenfrisch gehackter Koriander zum Garnieren
Sauce
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 fein gehackte Zwiebel
2 TL brauner Zucker
400 g gewürfelte Tomaten (Dose)
1 grüne gehackte Chilischote
1 TL Paprikapulver
150 ml Gemüsebrühe
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 25 Minuten garen, abgießen und in eine Schüssel geben. Zu einem glatten Püree zerstampfen.

2

Hackfleisch, Zwiebel, Koriander, Sellerie und Knoblauch zufügen und gut unterrühren. Den Teig mit den Händen verkneten und 20 Klöße formen.

3

Für die Sauce das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin 5 Minuten dünsten. Die restlichen Zutaten zugeben und unter Rühren aufkochen, dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten auf niedriger Stufe kochen.

4

Unterdessen Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Portionsweise die Fleischklöße darin jeweils 10-15 Minuten braun braten, gelegentlich wenden und würzen. Die bereits fertigen Klöße warm halten und würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit der Sauce übergießen und mit Koriander bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Klöße auch lange vorher zubereiten und einfrieren. Vor dem Erwärmen ganz auftauen lassen.