Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Schafskäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Gemüse-Gratin mit SchafskäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Schafskäse

Rezept: Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Schafskäse
1 Min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kartoffeln
3 Stangen Lauch
Butter
Salz
200 g Zucchinischeibe
200 g zerbröselter Schafskäse
300 g Tomaten
1 Zwiebel
100 g Gouda
frische Kräuter
Schnittlauch
Thymian
Basilikum
200 ml Schmand
100 ml Milch
3 Eier
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

500 g geschälte Kartoffeln scheibeln, 10 Minuten kochen, abschütten, abtropfen lassen.

2

3 Stangen Lauch scheibeln, in Butter fast gar dünsten, salzen, mit den Kartoffeln mischen, in eine vorbereitete Gratinform füllen.

3

Darauf folgen nacheinander: 200 g Zucchinischeiben, 100 g zerbröselter Schafskäse, 300 g Tomaten, 1 gewürfelte Zwiebel, 100 g zerbröselter Schafskäse zum Schluss mit 100 g Gouda überstreuen.

4

Zwischen den einzelnen Lagen frische Kräuter, Schnittlauch, Thymian, Basilikum streuen. 200 ml Schmand mit 100 ml Milch und 3 Eiern verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, über das Gratin gießen. Bei 200 °C ca. 45 Minuten garen.