Kartoffel-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-GratinDurchschnittliche Bewertung: 41516

Kartoffel-Gratin

mit Zucchini und Tomaten

Rezept: Kartoffel-Gratin
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kartoffeln
Salz
weißer Pfeffer
300 ml Milch
375 g Zucchini
500 g Tomaten
1 TL Kräuter der Provence
125 g mittelalter Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Eine flache Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Kartoffeln einschichten, dabei mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Milch angießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 0 (Gasherd: Stufe 3/ Umluft: 175°) ca. 40 Minuten garen.

2

Zucchini und Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Abwechselnd darauf schichten, salzen und pfeffern. Kräuter überstreuen und weitere 15-20 Minuten garen.