Kartoffel-Gratin mit Schafskäse und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Gratin mit Schafskäse und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Kartoffel-Gratin mit Schafskäse und Tomaten

Rezept: Kartoffel-Gratin mit Schafskäse und Tomaten
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g festkochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 große Zwiebel fein gehackt
4 Knoblauchzehen fein gehackt
1000 g Tomaten , abgezogen, kleine Würfel
Oregano
3 EL Petersilie , fein gehackt
1 TL Honig
Salz
Pfeffer
200 g Schafskäse , kleine Würfel
25 Stück schwarze Oliven , in Stücken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln weichkochen, schälen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

2

3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch 15 Minuten bei mäßiger Hitze andünsten, Tomaten, Oregano, Petersilie, Honig, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles 15 Minuten einkochen lassen, gelegentlich umrühren.

3

Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl ausstreichen. Abwechselnd Kartoffeln, Schafskäse, Oliven und Tomatensauce in die Auflaufform geben.

4

Gratin mit 1 EL Olivenöl beträufeln und 40 bis 45 Minuten bei mittlerer Hitze im vorgeheizten Ofen backen.

Zusätzlicher Tipp

Nach 20 min. im Backofen das Gratin mit Mozzarella belegen