Kartoffel-Kräuter-Bratlinge Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Kräuter-BratlingeDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Kartoffel-Kräuter-Bratlinge

Rezept: Kartoffel-Kräuter-Bratlinge
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
600 g Kartoffeln feingerieben
180 g orangenfarbene Süßkartoffeln feingerieben
3 EL frischer Schnittlauch feingehackt
1 EL frischer Oregano feingehackt
2 EL Petersilie feingehackt
2 Eier leicht verquirlt
30 g Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
250 g saure Sahne
frische Dillzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln, Süßkartoffeln, Kräuter, Eier und das gesiebte Mehl in einer Schüssel mit einem Holzlöffel verrühren, bis die Zutaten sich zu einer homogenen Masse binden.

2

Öl in einer gußeisernen Pfanne erhitzen. Gehäufte EL der Mischung in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in 4 Minuten goldgelb braten. Warm mit saurer Sahne und Dillzweigen servieren.