Kartoffel-Kürbis-Tortilla Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Kürbis-TortillaDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kartoffel-Kürbis-Tortilla

Rezept: Kartoffel-Kürbis-Tortilla
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
8 Eier
3 Zweige Thymian (Blättchen abgezupft)
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
500 g Hokkaido-Kürbis (gewaschen, entkernt, samt Schale gewürfelt)
400 g gekochte Kartoffeln (geschält und gewürfelt)
1 Zwiebel (in dünne Scheiben geschnitten)
Butter für die Form
7 Scheiben Frühstücksspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Eier mit den Thymianblättchen verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

Das Öl erhitzen und den Kürbis darin unter Rühren etwa 5 Minuten anbraten. Kartoffeln und Zwiebel beifügen und kurz mitbraten. Alles in eine ausgebutterte Gratinform verteilen.

3

Die Eimischung darübergießen, mit den Speckscheiben belegen und im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen.