Kartoffel-Lachs-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Lachs-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Kartoffel-Lachs-Salat

Rezept: Kartoffel-Lachs-Salat

Kartoffel-Lachs-Salat - Kräftiger Fisch und leckere Erdäpfel – das passt geschmacklich perfekt!

340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser in ca. 25 Minuten garkochen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

2

Während die Kartoffeln kochen, Spinat waschen und trockenschleudern. Dill waschen, trockenschütteln und hacken.

3

Lachs unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in ca. 5–6 Minuten garbraten.

5

Lachs mit 2 EL Zitronensaft beträufeln, aus der Pfanne nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden.

6

Essig, Olivenöl, restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf und Gemüsebrühe verrühren, mit 1 Prise Zucker abschmecken und mit den Kartoffeln vermengen.

7

Spinat, Dill und Lachs zu den Kartoffeln geben und gut mischen. Auf 6 Schälchen verteilen und mit je 1 EL saurer Sahne garnieren.