Kartoffel-Matjes-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Matjes-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41527

Kartoffel-Matjes-Salat

Rezept: Kartoffel-Matjes-Salat
820
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
2 säuerliche Äpfel
2 gekochte, mittelgroße Rote Bete
1 kleines Glas süßsaure Gurkenscheibe
100 g magerer Kalbsbraten
4 Matjesfilets
2 hartgekochte Eier
3 EL Einlegflüssigkeit der Gurke
Salatsauce
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL feinwürziger Senf
Bei Amazon kaufen125 ml Rapsöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 EL Crème fraîche
Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und gar kochen. Gut abdampfen lassen, pellen und in Würfel schneiden.

2

Äpfel und Rote Bete schälen und wie die Gurkenscheiben, das Kalbfleisch, die Matjesfilets und die geschälten Eier in kleine Würfel schneiden. Alles miteinander in eine große Schüssel geben und mit etwas von der Einlegeflüssigkeit der Gurken begießen.

3

Eigelbe mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren und das Öl dazu gießen. Mit Hilfe eines Stabmixers in wenigen Minuten zu einer cremigen Mayonnaise aufschlagen oder die Eigelbe mit einem Schneebesen aufschlagen, dabei das Öl tröpfchenweise dazu gießen.

4

Zum Schluss Essig und Creme fraiche untermischen und die Mayonnaise über die Salatzutaten verteilen. Gut durchmischen, falls nötig, noch Gurkenwasser oder Creme fraiche hinzufügen und würzig abschmecken. Mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Mit frisch gehacktem Dill bestreuen.