Kartoffel-Omelett mit Speck und getrockneten Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Omelett mit Speck und getrockneten TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.41525

Kartoffel-Omelett mit Speck und getrockneten Tomaten

Rezept: Kartoffel-Omelett mit Speck und getrockneten Tomaten
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g gekochte Kartoffeln festkochend
100 g Speck
50 g getrocknete Tomaten in Öl
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Eier
2 EL Schlagsahne
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln. Die Tomaten gut abtropfen lassen und hacken. Die Kartoffeln in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl etwa 4 Minuten goldbraun braten. Den Speck zugeben, 2-3 Minuten mitbraten, dann die Tomaten untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. 

2

Die Eier mit der Sahne und den Kräutern verkleppern und über die Kartoffeln gießen. Etwa 3 Minuten goldbraun anbacken lassen. Mit Hilfe eines Tellers oder einer Platte wenden und auch auf der anderen Seite etwa 3 Minuten goldbraun fertig backen. In Stücke geschnitten servieren.