0
Drucken
0

Kartoffel-Paprika-Pfanne

Kartoffel-Paprika-Pfanne
10 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten halbieren, die Kerngehäuse entfernen, die Schotenhälften waschen und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheibchen schneiden.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die zerdrückte Knoblauchzehe und die Zwiebelwürfel in dem heißen Öl anrösten.

3

Die Paprikastreifen, die Kartoffelscheiben ins Öl geben, mit dem Tomatensaft ablöschen, mit dem Salz und dem Pfeffer würzen und zugedeckt 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Wenn notwendig, noch etwas Tomatensaft zugeben.

Top-Deals des Tages
AONBAT Graue 3D Segeltuch Acrylbilder -Anstriche Ölgemälde - 3D handgemachte abstrakte Kunst - Kunst Moderne Anstriche auf Segeltuch Bereiten Sie für das Hängen vor
VON AMAZON
24,22 €
Läuft ab in:
Kissen mit Motiv Modell: Engel ohne Flügel
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Eurom Terrassenstrahler Heizstrahler 1,8 kW - Kein Leuchten und somit Wärme + keine Mücken
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages