Kartoffel-Quark-Pizza Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Kartoffel-Quark-PizzaDurchschnittliche Bewertung: 4.31527
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffel-Quark-Pizza

mit Salbei und Zwiebeln

Kartoffel-Quark-Pizza

Kartoffel-Quark-Pizza - Überraschend belegt und überragend lecker

542
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück (à ca. 23 cm Ø)
180 g Magerquark
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
Salz
Hier kaufen!300 g Weizen-Vollkornmehl
3 TL Backpulver
5 festkochende Kartoffeln (ca. 450 g)
1 Zwiebel
½ Bund Salbei (ca. 16 Blätter)
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Handmixer mit Knethaken, 1 Sparschäler, 1 Gemüsehobel, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Nudelholz, 1 Backpapier, 1 Backblech, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 1
1
Für den Teig Quark, Milch, 4 EL Öl und 1/2 TL Salz in einer Schüssel verrühren.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 2
2
Mehl und Backpulver mischen, zum Quark-Öl-Gemisch geben und mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verkneten.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 3
3
Kartoffeln schälen, waschen und mit einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben hobeln. (Gegebenenfalls die geschälten Kartoffeln in kochendem Wasser 10 Minuten vorgaren und abkühlen lassen.)
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 4
4
Zwiebel schälen, ebenfalls in dünne Scheiben hobeln. Salbei waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 5
5
Kartoffel- und Zwiebelscheiben, Salbei und restliches Öl in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 6
6
Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in 4 Portionen teilen und jeweils zu einer runden Pizza (ca. 23 cm Ø) ausrollen.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 7
7
2 Bögen Backpapier in Größe des Backblechs zuschneiden. Je 2 Pizzen auf 1 Bogen legen und aufs Blech ziehen.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 8
8
Die Hälfte der Kartoffel-Zwiebel-Mischung auf den beiden Pizzen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 225° C (Umluft: 200° C, Gas: Stufe 3-4) auf der untersten Schiene 15-20 Minuten backen.
Kartoffel-Quark-Pizza Zubereitung Schritt 9
9
Herausnehmen und die Pizzen samt Backpapier vom Blech ziehen. Die beiden restlichen Pizzen genauso belegen und backen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Der Hammer! Aber wirklich viel! Perfekt um 4 Personen satt zu bekommen. Ich habe statt des Salbeis Basilikum genommen. Und es hat mich umgehauen. Wirklich lecker!!!