Kartoffel-Rindfleisch-Gratin mit Lauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Rindfleisch-Gratin mit LauchDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Kartoffel-Rindfleisch-Gratin mit Lauch

Kartoffel-Rindfleisch-Gratin mit Lauch
414
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffel 20 Minuten in Salzwasser kochen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Vom Lauch die weißen und hellgrünen Teile waschen und in Scheiben schneiden. Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, klein schneiden, in heißem Öl dünsten. Fleisch zugeben und von beiden Seiten kräftig anbraten.

2

Gegarte Kartoffel schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch in Würfel schneiden. In eine kleine Auflaufform Kartoffeln, Lauch und Fleisch mit Zwiebeln einschichten, dabei immer wieder mit Salz, Pfeffer und etwas Rosenpaprika würzen. Petersilie waschen, Blätter hacken und mit dem Frischkäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gratin streichen. Im Backofen 20 Minuten backen.