Kartoffel- Rucola-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel- Rucola-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 31519

Kartoffel- Rucola-Apfel-Salat

Rezept: Kartoffel- Rucola-Apfel-Salat
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
600 g ungeschälte Kartoffeln ,in Scheiben
2 Stück grüne Dessertapfel ,gewürfelt
1 TL Zitronensaft
25 g Wallnusskerne ,grob gehackt
125 g Ziegenkäse ,gewürfelt
150 g Rucola
Salz
Pfeffer
dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Rotweinessig
1 TL klarer Honig
1 TL Fenchelsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser ca. 15 Minuten gar kochen.
Abgießen und abkühlen lassen, danach in eine Schüssel geben. Die Apfelwürfel in Zitronensaft wenden, abtropfen lassen und zu den Kartoffeln geben.
Nüsse, Käse und Rucola zufügen und alles gut vermischen.
Die Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel verrühren. Über den Salat gießen. Mit Salz und pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Der Salat sollte nach der Zubereitung sofort serviert werden, damit sich die Äpfel nicht verfärben. Sie können den Salat zunächst auch ohne die Äpfel vorbereiten und diese dann erst unmittelbar vor dem Servieren zugeben.