Kartoffel-Rucola-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Rucola-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Kartoffel-Rucola-Salat

Kartoffel-Rucola-Salat
150
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
Salatgurke
2 Tomaten
1 kleiner Apfel
2 Frühlingszwiebeln
Rucola
Marinade
Salz
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
5 EL heißes Wasser oder Fleischbrühe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Pfeffer aus der Mühle
2 EL feingeschnittener Schnittlauch zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in der Schale gar kochen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln unter Schütteln abdampfen lassen.

2

In der Kochzeit der Kartoffeln die Gurke waschen, mit der Schale in kleine Würfel schneiden. Die Tomate waschen, in Achtel schneiden. Den Apfel schälen, halbieren und ohne Kerngehäuse in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben und die Rauke in Streifen schneiden.

3

Die etwas abgekühlten Kartoffeln pellen, ebenfalls in kleine Würfel schneiden und mit den übrigen Salatzutaten in eine Schüssel geben.

4

Aus Salz, Essig, Wasser oder Fleischbrühe, Öl und Pfeffer eine Marinade rühren. Über den Salat gießen, mit Schnittlauch bestreuen und locker vermischen. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen.