0
Drucken
0

Kartoffel-Sauerkrautauflauf

Kartoffel-Sauerkrautauflauf
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g festkochende Kartoffeln
1 Birne
1 Zwiebel
150 g Kabanossi oder Salami
200 g weiße Weintrauben kernlos
400 g Sauerkraut frisch oder Dose
200 g Crème fraîche
60 g geriebener Gouda
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Die Birne waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel klein würfeln. Die Zwiebel schälen und in klein würfeln. Auch die Kabanossi klein würfeln. Die Weintrauben waschen und zusammen mit den Kartoffeln, der Birne, Zwiebeln und Kabanossi in einer Auflaufform (oder 4 Portionsformen) verteilen. Das Sauerkraut gut abtropfen lassen und darauf verteilen. Die Crème fraîche mit dem Gouda und dem Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem Sauerkraut verteilen und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
Wie Sie eine Birne blitzschnell vierteln und entkernen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Zusätzlicher Tipp

Top-Deals des Tages
Mermaid Tail Blanket Handcraft for Adults & Kids, Warm and Soft Sofa Crochet Blanket Bag Knitting Pattern Cute Mermaid Gift in Living Room or Camping(75*35 inch, Blue)¡­
VON AMAZON
16,98 €
Läuft ab in:
GSA21 Gas Spring Desk Mount Parent Variation
VON AMAZON
84,98 €
Läuft ab in:
AIRY box - Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen in "Snow White"
VON AMAZON
79,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages