Kartoffel-Sellerie-Puffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Sellerie-PufferDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Kartoffel-Sellerie-Puffer

Rezept: Kartoffel-Sellerie-Puffer
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g mehligkochende Kartoffeln
100 g Knollensellerie
1 Zwiebel
2 Eier
2 EL Mehl
Salz
Pfeffer
1 TL abgeriebene Bio- Zitronenschale
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

400 g mehligkochende Kartoffeln und 100 g Knollensellerie schälen, waschen und fein raspeln. 1 Zwiebel schälen und klein würfeln. Kartoffeln, Sellerie und Zwiebel mit 2 Eiern und 2 EL Mehl gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL abgeriebener Bio-Zitronenschale würzen. In einer großen beschichteten Pfanne jeweils 2 EL Öl erhitzen. Für jeden Puffer 1 gehäuften Esslöffel Kartoffelteig hineingeben, etwas flach drücken und von jeder Seite bei mittlerer Hitze 3- 4 Min. goldbraun braten. 8- 10 Puffer braten.

Zusätzlicher Tipp

Fertige Puffer auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Ofen bei 150° (Umluft 130°) auf einem Backblech warm halten.