Kartoffel-Sellerie-Salat mit Leberkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Sellerie-Salat mit LeberkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Kartoffel-Sellerie-Salat mit Leberkäse

Rezept: Kartoffel-Sellerie-Salat mit Leberkäse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
400 g Staudensellerie
2 Zwiebeln
Pfeffer aus der Mühle
¼ l
5 EL Essig
2 TL süßer Senf
1 Bund Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
500 g Leberkäse
1 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser in ca. 25 Minuten garen. Zwischenzeitlich den Sellerie putzen, waschen und in schmale Scheiben schneiden. die Zwiebeln abziehen und fein würfeln.
2
Den Sellerie in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, dann Zwiebelwürfel zugeben und 1 Minute mitgaren. Auf ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kartoffeln abgießen, pellen, klein schneiden und mit dem Sellerie und den Zwiebeln mischen. Salzen und pfeffern. Die Gemüsebrühe mit dem Essig und dem Senf verrühren, über die Kartoffelmischung geben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Mit dem Öl zu dem Kartoffelsalat geben und erneut abschmecken. Den Leberkäse in Scheiben schneiden und im heißen Butterschmalz je Seite ca. 2 Minuten braten. Lebekäse mit dem Kartoffel-Sellerie-Salat anrichten und servieren.