Kartoffel-Senf-Püree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Senf-PüreeDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Kartoffel-Senf-Püree

Kartoffel-Senf-Püree
5 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
2 kg Kartoffeln einer vielseitig verwendbaren Sorte (z.B. Désirée), ungeschält
100 g Butter
3 EL Dijonsenf
100 ml süße Sahne
2 EL Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 °C vorheizen.

2

Die Kartoffeln in einen Bräter geben und 1 Stunde lang im vorgeheizten Ofen schmoren lassen, bis sie gar sind. Die Kartoffeln danach zum Auskühlen beiseite stellen, schälen und in eine große Schüssel legen. 

3

Die Butter, den Senf und die Sahne in einem kleinen Topf erhitzen und anschließend alles auf kleiner Flamme und unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen(Vorsicht, die Masse darf dabei nicht kochen!).Danach die Mischung über die Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu einem cremigen Brei verrühren.