Kartoffel-Spinat-Puten-Brei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Spinat-Puten-BreiDurchschnittliche Bewertung: 5151

Kartoffel-Spinat-Puten-Brei

Kartoffel-Spinat-Puten-Brei
180
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion ab 5. Monat
50 g mehligkochende Kartoffeln
30 g Putenschnitzel
90 g aufgetauter Blattspinat ohne Zusätze
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
10 g Spezialnahrungspulver
30 ml Apfelsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, schälen, klein schneiden und abwiegen. Die Kartoffelstücke in einem Topf mit 90 ml zum Kochen bringen.
Wenn Dampf zwischen Topf und Deckel erscheint, die Herdplatte auf kleinste Stufe stellen und die Kartoffeln zugedeckt in ca. 15 Minuten garen.

2

Das Putenfleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.
Diese zu den Kartoffeln geben und beides weitere 6,5 Minuten garen.

3

Nach dieser Zeit den Spinat zugeben und alles zusammen in ca. 8 Minuten fertig garen.

4

Anschließend die Kartoffel-Puten-Spinat-Masse in einen Mixbecher geben.
Das Rapsöl und das Spezialnahrungspulver zugeben. Den Apfelsaft angießen und alles mit dem Stabmixer pürieren.