Kartoffel-Spinatpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-SpinatpüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Kartoffel-Spinatpüree

Kartoffel-Spinatpüree
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser ca. 20 Min. garen. Zwiebel schälen und fein hacken
2
Spinat waschen, verlesen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig schwitzen, Spinat zugeben und zusammenfallen lassen, dann ca. 2/3 davon pürieren.
4
Sahne und Butter erhitzen.
5
Kartoffeln abgiessen, etwas ausdampfen lassen, wieder in den Topf geben, Buttersahne hinzugeben. Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen und gleichzeitig die Buttersahne einarbeiten, Spinat und Spinatpüree untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Schlagwörter