Kartoffel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Kartoffel-Suppe

mit Bärlauch

Rezept: Kartoffel-Suppe
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
800 g mehlig kochende Kartoffeln
100 g durchwachsener Speck gewürfelt
400 g Bärlauch
1 ½ l Fleischbrühe
200 ml Sahne
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und hacken. Bärlauch putzen, Stiele entfernen, waschen und trocken schwenken, dann klein hacken und ca. 4 EL beiseite stellen. Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

2

Speck in einem großen Topf auslassen, danach die Grieben mit einem Schaumlöffel aus dem Fett schöpfen und beiseite stellen. Zwiebeln und Bärlauch in dem Fett andünsten, Kartoffelwürfel dazugeben und mit der Fleischbrühe ablöschen. Etwa 15 Min. zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffelwürfel weich geworden sind.

3

Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Sahne halb steif schlagen und zusammen mit dem Grieben unterheben. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. In eine vorgewärmte Terrine geben und mit dem Rest der gehackten Bärlauchblätter bestreuen.