Kartoffelauflauf mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelauflauf mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Kartoffelauflauf mit Kräutern

Kartoffelauflauf mit Kräutern
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
1 kg Kartoffeln abgebürstet
1 Stück Zwiebel
frische Kräuter
Salz
Pfeffer
100 ml Milch
300 ml Hühnerbrühe
75 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 225 °C vorheizen.

2

Dann die Kartoffeln und die Zwiebel mit einem Gemüsehobel oder in der Küchenmaschine in dünne Scheiben schneiden.

Das Ganze mit Kräutern, Salz und Pfeffer mischen und in einer ofenfesten Form verteilen.

Milch und Brühe dazugießen und auf der Oberfläche Butterflöckchen verteilen. Die Form mit Alufolie abdecken und in den Ofen schieben. Nach 30 Minuten die Folie abnehmen und die Kartoffeln 10-15 Minuten weiterbacken, bis sie goldgelb und knusprig sind.

Zusätzlicher Tipp

Ein supereinfaches, supergutes Kartoffelgericht, das einem Gratin ähnelt, aber vollkommen ohne Sahne auskommt und auch keinen Käse enthält. Der Auflauf passt zu Fleisch, Geflügel und Fisch. Am besten sieht er aus, wenn man verschiedene Kartoffelsorten verwendet, blaue, rosafarbene und goldgelbe - was gerade zur Hand ist.