Kartoffelauflauf mit Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelauflauf mit PilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Kartoffelauflauf mit Pilzen

Kartoffelauflauf mit Pilzen
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
500 ml Schlagsahne
1 Knoblauchzehe
2 EL Crème fraîche
3 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
100 g geriebener Käse z.B. Gruyère, Emmentaler
200 g Pfifferling
2 EL Butter
2 EL Petersilie gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Knoblauchzehe schälen. Auflaufform (ca. 12x30 cm) mit der Knoblauchzehe einreiben.
2
Die Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 2-3 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln.
3
Sahne, Eier und Creme fraiche verrühren, mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen.
4
Jeweils eine Schicht Kartoffeln in die Form schichten, mit der Eiersahne übergießen, etwas Käse darüber streuen und fortfahren bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit einer Schicht Käse abschließen, die Kartoffeln sollten mit der Flüssigkeit knapp bedeckt sein.
5
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 40-50 Min. goldbraun backen.
6
Pilze putzen und in eine Auflaufform legen, Butter in Flöckchen darüber geben, salzen, pfeffern und während der letzten ca. 15-20 Min. mit in den Ofen stellen. Pilze ab und zu wenden.
7
Zusammen mit Petersilie bestreut servieren.