Kartoffelauflauf mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelauflauf mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Kartoffelauflauf mit Schinken

Kartoffelauflauf mit Schinken
770
kcal
Brennwert
1 Std. 35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
Salz
200 g Schinkenspeck
1 Zwiebel (40 g)
Margarine zum Einfetten
2 EL Mehl (20 g)
saure Sahne
1 Ei
1 EL Semmelbrösel
50 g geriebener Schweizer Käse
30 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. In einem Topf mit gesalzenem Wasser bedeckt 25 Minuten kochen, abgießen. Schnell abschrecken, abziehen und erkalten lassen. In Scheiben schneiden.

2

Anschließend den Schinkenspeck würfeln. Zwiebel schälen, auch würfeln. Eine feuerfeste Form einfetten. Die Hälfte der Kartoffeln reinfüllen. Schinkenspeck und Zwiebel mischen und darüber geben. Darüber die restlichen Kartoffeln. Mehl mit 3 Eßlöffel saurer Sahne glattrühren. Restliche saure Sahne und das Ei reingeben und verquirlen. Salzen. Über die Kartoffeln gießen.

3

Mit Semmelbrösel und geriebenem Käse bestreuen. Butter in Flöckchen draufsetzen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.
Etwa 40 Minuten bei 220 Grad bzw Gas-Stufe 5 backen. Aus dem Ofen nehmen und in der Form servieren.