Kartoffelauflauf mit Senfkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelauflauf mit SenfkrusteDurchschnittliche Bewertung: 4152

Kartoffelauflauf mit Senfkruste

Kartoffelauflauf mit Senfkruste
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
800 g festkochende Kartoffeln
350 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
2 EL grobe Senfkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Knoblauchzehe schälen und halbieren. Eine Gratinform mit den Schnittflächen ausreiben. Die
3
Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Gleichmäßig in der Form verteilen. Die Sahne mit der Crème fraîche verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Kartoffeln gießen. Die Kartoffeln sollten knapp bedeckt sein, evtl. mehr oder weniger Sahne angießen. Mit dem Senf bestreichen und im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten goldbraun backen.
4
Nach Wunsch während den letzten ca. 10 Minuten den Grill einschalten und die oberste Kartoffelschicht knusprig braun backen.