Kartoffelbaumkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelbaumkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kartoffelbaumkuchen

mit Frühlingszwiebeln und Pilzrahm

Kartoffelbaumkuchen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (4-6 Personen)
Baumkuchen
500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
1 TL Kümmelsamen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
80 g Mehl
Jetzt kaufen!120 g Speisestärke
8 zimmerwarme Eier (Größe M)
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
Butter für die Form
Ausserdem
500 g gemischte Pilze
Petersilie
2 Schalotten
2 EL Joghurtbutter
1 Knoblauchzehe
1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
100 g Crème légère
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
2 Bund Frühlingszwiebeln
80 ml Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Baumkuchen die Kartoffeln mit dem Kümmel in Salzwasser garen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken.

2

Den Backofengrill einschalten. Das Mehl und die Stärke sieben. Die Eier trennen. Die Butter schaumig schlagen und nach und nach die Eigelbe dazugeben. Die Crème légère und die Kartoffeln untermischen. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. 2 bis 3 EL Eischnee unter die Kartoffelmasse rühren, dann portionsweise abwechselnd Eischnee und Mehlmischung unterheben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

3

Eine ofenfeste Form (etwa 30 x 25 cm) einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Die Kartoffelmasse 3 mm dick daraufstreichen und unter dem Grill auf der 3. Schiene von unten etwa 2 Minuten bräunen. Wieder etwas Kartoffelcreme 3 mm dick aufstreichen und übergrillen. So fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Den Ofen ausschalten und den Baumkuchen warm halten.

4

Für den Pilzrahm die gemischten Pilze putzen, nicht waschen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden.

5

Die Schalotten in 1 EL Butter andünsten. Die Pilze dazugeben und 3 bis 4 Minuten mitdünsten. Den Knoblauch andrücken. Sahne, Knoblauch und Zitronenschale hinzufügen und 5 Minuten einköcheln lassen. Knoblauch und Zitronenschale wieder entfernen. Petersilie und Crème légère einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

6

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in etwa 6 cm lange Stücke schneiden und in der restlichen Butter anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Frühlingszwiebeln mit dem Bratenfond glasieren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Baumkuchen in Würfel schneiden. Auf dem Pilzrahm mit den Frühlingszwiebeln anrichten und servieren.