Kartoffelcremesuppe aus der Mikro Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelcremesuppe aus der MikroDurchschnittliche Bewertung: 41525

Kartoffelcremesuppe aus der Mikro

Rezept: Kartoffelcremesuppe aus der Mikro
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
50 g durchwachsener Speck
100 g Lauch
50 g Möhren
50 g Staudensellerie
250 g Kartoffeln
1 Lorbeerblatt
20 ml Milch
500 ml Fleischbrühe
2 EL gehackte Petersilie
1 TL getrockneter Majoran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Eigelb
100 ml Crème fraîche
Muskat
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln schälen und mit dem Speck in feine Würfel schneiden.
2
Gemüse putzen und waschen. Lauch und Staudensellerie in feine Streifen, Möhren in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen in feine Scheiben schneiden.
3
Speck und Zwiebeln in einer mikrowellengeeigneten Form zugedeckt 4 Min. bei 600 Watt garen. Nach 2 Minuten umrühren.
4
Gemüse, Kartoffeln und Lorbeerblatt zugeben. Zugedeckt 14 Min. bei 600 Watt garen. Nach 7 Min. umrühren.
5
Milch und Brühe zugießen. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 8 Min. bei 600 Watt erhitzen.
6
Suppe im Mixer oder mit dein Pürierstab pürieren.
7
Eigelb und Creme fraiche Verrühren. In die Suppe einrühren. 1 Minute bei 600 Watt erhitzen. Mit Muskat abschmecken und mit Petersilie bestreuen.