Kartoffelcremesuppe mit Bacon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelcremesuppe mit BaconDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Kartoffelcremesuppe mit Bacon

Rezept: Kartoffelcremesuppe mit Bacon
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kartoffeln
1 Zwiebel
600 ml Gemüsebrühe nach Bedarf mehr
200 ml Schlagsahne
4 Scheiben Speck dünn geschnitten
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
kleines Oreganoblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser weich garen. Die Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten, 100 ml von der Brühe zugießen, 5 Min. köcheln lassen und fein pürieren, mit der restlichen Brühe aufgießen. Die Kartoffeln abgießen, 4-8 Scheiben für die Garnitur zur Seite legen, durch die Kartoffelpresse zu der Brühe in den Topf pressen und gut umrühren.

2

Die Sahne zugießen und die Suppe gut erhitzen, gegebenenfalls noch etwas Brühe nachgießen, falls die Suppe zu dick ist. Die Kartoffelscheiben als Einlage in die Suppe geben. Die Supe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, in vorgewärmte Schälchen geben und mit Öl und Oregano garniert servieren.