Kartoffelcurry mit Spinat und Hackfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelcurry mit Spinat und HackfleischDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Kartoffelcurry mit Spinat und Hackfleisch

Rezept: Kartoffelcurry mit Spinat und Hackfleisch
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g gemischtes Hackfleisch
2 EL Öl
500 g Spinat
800 g Kartoffeln mehlig kochend
500 ml Fleischbrühe
2 Zwiebeln
1 Chilischote
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL Koriander gemahlen
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel
Jetzt online kaufen½ TL Kurkuma
200 g Joghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spinat waschen, putzen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
2
Kartoffeln schälen und würfeln.
3
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
4
Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken.
5
Hackfleisch in heißem Öl krümelig anbraten. Zwiebeln, Chili, Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma unterrühren, kurz mitbraten, dann mit Brühe ablöschen. Kartoffeln zugeben und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Min. schmoren lassen. Dann Spinat und Joghurt untermengen und mit Salz sowie Pfeffer abgeschmeckt servieren.