Kartoffeleintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffeleintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Kartoffeleintopf

mit weißen Rübchen

Rezept: Kartoffeleintopf
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g durchwachsener Speck
600 g Kartoffeln
600 g weiße Rübe
2 Karotten
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 l Brühe
1 Prise Muskat
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
200 g grüne Erbsen (TK)
Kräuterzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Speck in Streifen schneiden, in einem Topf unter ständigem Rühren auslassen. Die Kartoffeln und die Rübchen schälen, waschen und in Würfel schneiden.

2

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

3

Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse zum Speck geben und kurz mitschwitzen.

4

Die Brühe angießen, zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken und etwa 20 Minuten garen.

5

Die Erbsen 5 Minuten vor Garende in den Eintopf geben und mitgaren. Den Kartoffeleintopf nochmals abschmecken, dekorativ anrichten, mit Kräuterzweigen garnieren und servieren.