Kartoffeleintopf mit Wirsing und Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeleintopf mit Wirsing und SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Kartoffeleintopf mit Wirsing und Speck

Rezept: Kartoffeleintopf mit Wirsing und Speck
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Speck roh, in Würfel geschnitten
250 g Schweinsbratwurst in Scheiben geschnitten
250 g Zwiebel in Streifen geschnitten
500 g Kartoffeln fest kochend, geschält und gewürfelt
1 TL Thymian frisch
Pfeffer weiß
1 Msp. Senfpulver
½ kleiner Wirsing gewaschen und in Streifen geschnitten
1 Lorbeerblatt
Hühnerbrühe zum Aufgießen
2 EL Butter in Stückchen
frische Kräuter zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 170°C vorheizen.
2
Kartoffeln und Zwiebeln mit den Kräutern und Gewürzen in einer Schüssel mischen.
3
Abwechselnd mit dem Bacon und den Würsten und dem Wirsing in eine tiefe Kasserole einschichten, mit einer Gemüseschicht abschließen.
4
Mit Hühnerbrühe aufgießen, bis alles knapp bedeckt ist. Deckel auflegen.
5
Im den Ofen schieben und für 1 1/2 Stunden backen/schmoren. Nach 1 Stunde den Deckel entfernen. Anschließend grob durchmischen und mit den Butterstückchen belegen, bei 200°C fertig garen, bis der Speck durch ist. Mit Kräutern bestreut servieren.