Kartoffelfladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelfladenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Kartoffelfladen

mit Pfifferlingen

Kartoffelfladen
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g dicke Bohnen oder grüne Erbsen
150 g Eierschwamm (Pfifferlinge)
2 große Kartoffeln
1 gehackte Schalotte
Salz
Pfeffer
1 TL gehackter Majoran oder Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl oder Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die dicken Bohnen enthülsen, abbrühen und von der Haut befreien, dabei die beiden Bohnenhälften teilen. 

2

Die Pilze gut waschen, auf Küchenpapier trocknen und kleinschneiden. 

3

Die Kartoffeln auf der groben Seite der Bircherraffel, wie für Rösti, raffeln.

4

Alle Zutaten mit den Schalotten mischen und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian abschmecken.

Aus der Masse 4 Fladen formen.

5

Eine Bratpfanne mit Öl oder Butterschmalz erhitzen und die Fladen hineingeben.

Die Masse etwas glattstreichen und die Fladen beidseitg hellbraun backen.

Im Ofen bei etwa 80°C warm halten.

Zusätzlicher Tipp

Eine originelle Beilage zu Geflügel oder zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch.