Kartoffelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.51515

Kartoffelgratin

mit Tomaten

Rezept: Kartoffelgratin
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g fest kochende Kartoffeln
600 g Tomaten
2 EL Nicht vorhanden
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter oder Margarine
etwas getrocknetes Basilikum
Jetzt bei Amazon kaufen!70 g Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln gründlich waschen, kochen, schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Die Tomaten waschen, vom Blütenansatz befreien und ebenfalls in Scheiben schneiden.

3

ln einer gefetteten Auflaufform abwechselnd Tomaten- und Kartoffelscheiben doch ziegelartig anordnen, dabei jede Schicht leicht mit Gomasio bestreuen.

4

Die fein gewürfelte Zwiebel und die durchgepresste Knoblauchzehe in der Butter andünsten und über den Auflauf geben.

5

Das Basilikum mit den blättrig geschnittenen Mandeln über den Auflauf streuen.

6

Die Auflaufform auf der mittleren Leiste in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 220°C etwa 10 Minuten überbacken.