Kartoffelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
25 g Butter
900 g festkochende Kartoffeln
1 fein gehackt Zwiebel
225 g Gruyère-Käse
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
150 g Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 190°C vorheizen.

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden und in einer Auflaufform verteilen. Zwiebel fein hacken und darüber streuen.

Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über die Kartoffeln geben.

Geriebenen Käse darüber streuen und das Ganze für 1 Stunde bei 220°C gold-braun backen.

Zusätzlicher Tipp

Dies Ist ein wundervoller, sahniger Kartoffelauflauf. Sie können das Rezept sehr gut variieren, indem Sie verschiedene Kräuter, vielleicht etwas Speck oder, wenn Sie sie bekommen, Trüffelscheibchen hinzufügen. Alternativ können Sie auch die Hälfte der Kartoffeln durch ein Wurzelgemüse wie Pastinake oder Süßkartoffel ersetzen. Ich empfehle hier die Verwendung eines Gemüsehobels, damit die Kartoffelscheiben einheitlich dick geraten.