0
Drucken
0

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin
25 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Auflaufform; ca. 20x30 cm
1 Knoblauchzehe
2 kg festkochende Kartoffeln
500 ml Sahne
500 ml Milch
50 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g geriebener Käse z. B. Gruyère, Emmentaler
1 Zweig Rosmarin
Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Knoblauchzehe schälen und die Auflaufformen damit einreiben. Die Kartoffeln waschen, schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Dann gleichmäßig in die Auflaufform einschichten. Sahne, Milch, Käse und Creme fraiche verrühren, mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Die Kartoffeln sollten knapp bedeckt sein, evtl. mehr oder weniger Sahne angießen.
3
Im vorgeheizten Backofen 40-50 Minuten goldbraun backen. Garprobe mit einer Gabel: lässt sich diese ganz leicht einstechen und herausziehen sind die Kartoffeln gar. Mit abgezupften Rosmarinnadeln und etwas Chili bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages