Kartoffelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Kartoffelgratin

mit Lauch

Rezept: Kartoffelgratin
370
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln gleicher Größe
1 Stange zarter Lauch (ca. 250 g)
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
200 g Sahne
150 ml Milch 1,5% Fett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen. waschen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Den Lauch putzen, gründlich waschen, weiße und hellgrüne Teile schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Gratinform leicht mit Butter einfetten. Kartoffeln und Lauch vermischen, mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Muskat würzen, dann dachziegelartig in die Form schichten.

3

Die Sahne mit der Milch verrühren, salzen, pfeffern und über die Zutaten in die Form gießen. Die restliche Butter in kleinen Stückchen auf der Oberfläche verteilen. Das Gratin im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 50 Minuten backen, bis die Kartoffelscheiben weich sind und die Oberfläche goldbraun ist.