Kartoffelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin
610
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
3 Zwiebeln (120 g)
2 grüne Paprikaschoten
300 g Schweizer Emmentaler
30 g Butter oder Margarine zum Einfetten
Salz
weißer Pfeffer
Knoblauchsalz
125 ml Weißwein
30 g Butter oder Margarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. Dann in einem Topf mit kaltem Wasser aufsetzen und in 30 Minuten garen.

2

Anschließend Zwiebeln schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Außerdem Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln und Paprika 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Käse in dünne Scheiben schneiden.

3

Daraufhin die Kartoffeln abgießen, schnell abschrecken, pellen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schließlich eine Auflaufform mit Butter oder Margarine einfetten und Kartoffeln, Käse, Zwiebeln und Paprikastreifen schuppenartig in die Auflaufform geben. Zuletzt Salz, Pfeffer und Knoblauchsalz drüberstreuen und das Ganze mit Weißwein begießen. Fett in Flöckchen obenauf setzen und die Form in den vorgeheizten Ofen auf die unterste Schiene stellen.
Backzeit: 15 Minuten.
Elektroherd: 220 Grad.
Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme.