Kartoffelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
200 g Gruyère-Käse gerieben
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
250 g Schlagsahne
2 Eigelbe
1 Ei
Zum Dekorieren
Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden/hobeln. In kochendem Salzwasser blanchieren. 4 Auflaufformen (ca. 12 cm Ø) einfetten, Kartoffelscheiben gut abtropfen und einschichten, mit dem Käse bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Sahne mit Ei und den Eigelben verrühren, über die Kartoffeln geben und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 40-45 Min. backen.
3
Das Gratine aus den Förmchen lösen, auf Tellern anrichten und mit Thymian garniert servieren.