Kartoffelklöße auf Bauernart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelklöße auf BauernartDurchschnittliche Bewertung: 4.51515

Kartoffelklöße auf Bauernart

Kartoffelklöße auf Bauernart
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg mehlige Kartoffeln
2 Eier
80 g Grieß
150 g Mehl
200 g Räucherspeck
1 Zwiebel
2 EL gehacktes Petersiliengrün
Salz
Pfeffer
40 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in Salzwasser dämpfen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken.

2

Mit Eiern, Grieß und Mehl zu einem mittelfesten Teig verarbeiten. Den in Würfel geschnittenen Speck im eigenen Fett auslassen, die feingeschnittene Zwiebel darin anrösten, die gehackten Kräuter beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dann alles zum Kartoffelteig geben und verarbeiten.

3

Eventuell nachwürzen. Kleinere Klöße formen und diese in Salzwasser eine 3/4 Stunde mehr ziehen als kochen lassen.