Kartoffelklößchen mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelklößchen mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Kartoffelklößchen mit Speck

Rezept: Kartoffelklößchen mit Speck
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Kartoffeln gekocht, noch heiß
1 kg Kartoffeln roh
150 g Kartoffelstärke
Essig
250 g Schafskäse (Brimsen)
1 Zwiebel gewürfelt
200 g Speck gewürfelt
2 EL Öl
Salz
Muskat gemahlen
2 EL Schnittlauchröllchen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die rohen Kartoffeln in ein Tuch (mit Essigwasser getränkt) fein reiben und gut auspressen. Die gekochten Kartoffeln noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken und mit den rohen Kartoffeln gut vermischen. Stärke zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit Salz und Muskat würzen. Klößchen mit einem Teelöffel abstechen und in siedendem Wasser ca. 2-3 Min. garen, bis die sie an der Oberfläche schwimmen. Abseihen und in einer Pfanne mit zerbröckeltem Schafskäse schwenken, bis der Käse schmilzt. Auf vorgewärmten Tellern anrichten.
2
Zwiebeln in heißem Öl goldbraun anrösten, die Speckwürfel dazugeben und mit anschwitzen. Auf die Klößchen geben und mit Schnittlauch bestreut servieren.