Kartoffelkroketten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelkrokettenDurchschnittliche Bewertung: 5155

Kartoffelkroketten

Rezept: Kartoffelkroketten
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen lassen. Dann abgießen, sofort durch die Kartoffelpresse geben und erkalten lassen.

2

Die Kartoffeln mit 2 Eigelb und 1 gut gehäuften TL Speisestärke verrühren und mit Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken.

3

Aus dem Teig knapp 2 cm dicke und 5 cm lange Röllchen formen und die Röllchen zunächst in 1 verschlagenem Ei und dann in 50 g Semmelmehl wenden.

4

Anschließend die Röllchen schwimmend in siedendem Pflanzenfett jeweils 2-3 Minuten goldbraun backen.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle der Röllchen Kugeln formen und für Mandel-Kroketten anstelle von Semmelmehl (etwa 100 g) abgezogene und gehobelte Mandeln verwenden.