Kartoffelminestra mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelminestra mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Kartoffelminestra mit Reis

Kartoffelminestra mit Reis
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
600 g gelbfleischige Kartoffeln
1 Zwiebel
200 g gekochter Schinken
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 l fettarme Fleischbrühe
300 g Reis
Petersilie
geriebener Parmesan
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die magere Fleischbrühe auf dem Feuer warmhalten.

2

Schinkenfett in kleine Stücke schneiden, Zwiebel hacken. Kartoffeln schälen und würfeln. Das Magere vom Schinken in Streifen schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen und Zwiebel mit dem Schinkenfett darin hellgelb anbraten.

3

Kartoffeln und den mageren Schinken beifügen. Während des Dünstens immer umrühren. Etwa die Hälfte der Brühe zugießen. Würzen. Topf zudecken und die Suppe langsam kochen lassen. Wenn die Kartoffeln gar sind, einige Stücke herausnehmen und durch das Sieb wieder in die Suppe passieren.

4

Restliche Brühe nachgießen, abschmecken. Wenn die Brühe wieder kocht, den Reis hineingeben und knapp weich kochen.

5

Nun ist die Suppe tischfertig und muss nur noch mit gehackter Petersilie bestreut werden. Jeder bedient sich bei Tisch nach Belieben mit dem Reibkäse.