Kartoffeln à la Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln à la CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Kartoffeln à la Creme

Rezept: Kartoffeln à la Creme
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
600 g Kartoffeln
2 EL Butter
1 Zwiebel
1 Schuss Weißwein
1 Tasse Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
1 Prise Kümmel
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Becher Sahne
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Worcestersauce
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

2

Die Butter mit der feingehackten Zwiebel in ein Mikrowellengeschirr geben und bei 100% Leistung 2,5 Minuten garen.

3

Die Kartoffelscheiben dazugeben, mit Weißwein beträufeln und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

4

Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel und Cayennepfeffer würzen und dann das Ganze zugedeckt bei 75% Leistung nochmals 12,5 Minuten garen.

5

Die Sahne mit der Speisestärke verrühren, mit einigen Tropfen Worcestersauce aromatisieren und über die Kartoffeln geben.

6

Bei 100% Leistung 7 Minuten erhitzen. Nochmals abschmecken und mit verlesener, gewaschener und feingehackter Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variationstipp: Dieses Rezept lässt sich besonders gut für alle festen Gemüsesorten wie Karotten, Sellerie, Kohlrabi oder Rote-Bete-Scheiben verwenden. Besonders gut gelingt Ihnen diese Garmethode auch mit Zucchini und Gurken. Dabei müssen Sie aber die Garzeit etwas verkürzen.